In Folge 45 begeben wir uns in den deep dive in Sachen US-Politik. Mit der Historikerin Annika Brockschmidt sprechen wir über die religiöse Rechte in den USA, die Bedeutung von Verschwörungsmythen und die Neuausrichtung der Republikaner nach der Ära Trump. Und natürlich wollen wir auch wissen, wie es mit dem Impeachment-Verfahren gegen Donald Trump weitergeht. Fast eine Stunde geballter Talk über US-Präsidentschaftswahlen, rechte Populisten und die Zukunft der Demokratie.