Wir reden mit dem Geschäftsführer von Ressourcenmangel, Nicolas Schwendemann, über digitalen Wahlkampf, der durch Corona in Deutschland bei der Bundestagswahl nochmal verstärkt wird, über die sozialen Medien und deren Verantwortung und warum es in Zukunft immer schwieriger sein wird auf Facebook und Twitter soziale Inhalte zu verbreiten. Außerdem gehen wir Nicolas These nach, warum Newsletter das neue Ding sind. Viel Spaß beim Hören. Wir freuen uns über euer Feedback.