[podlove-episode-web-player publisher="1791"]

Campaigning&Strategy ist zurück aus der Sommerpause und startet mit einem echten Highlight: In der neuen Folge sprechen wir mit Naïs Graswald, Managerin des Neuigkeitenzimmers im Bundesverkehrsministerium. Sie erklärt, welche Vorteile ein Newsroom in einer Behörde haben kann, welche Hürden sie aber auch nehmen musste, bis in dem denkmalgeschützten Ministerium ein Großraum-Büro samt TV-Studio eingerichtet werden konnte. Außerdem sprechen wir mit ihr darüber, inwieweit Social Media für Politiker den Kontakt mit der Presse ersetzt, wie herausfordernd ihr Job in Zeiten von PKW-Maut und Verkehrsreform ist und welche Möglichkeiten es bietet, wenn in einer Behörde die gesamte Kommunikation in einem Raum stattfindet.